Service  |  Karriere  |  E-Kataloge  |  Newsletter  |  Kontakt  
02.03.2017 11:25 Alter: 262 days
Kategorie: FTI.ch

Neue Salalah-Rundreise für Kulturfans und Sparfüchse

Orient-Marktführer FTI hat eine zusätzliche Rundreise im Süden Omans aufgelegt: Im Paket wartet eine Kombination aus Stadthotel, Wüstencamp und Erholung am Strand auf preisbewusste Entdecker, die der Vielfalt des echten Orient nachspüren wollen.


Basel, 2. März 2017 – Salalah, das Traumziel am Indischen Ozean, heisst Badeurlauber und Erholungs-suchende mit schier endlosen Postkartenstränden und hochwertigen Hotels willkommen. Wer den Relax-urlaub mit Abenteuer aufpeppen und tief in die Kultur Süd-Omans eintauchen will, kann ab sofort die neue achttägige FTI-Rundreise „Salalah authentisch“ buchen. „Das Konzept dieser Reise deckt in zweierlei Hinsicht die Nachfrage einer jüngeren Zielgruppe ab und schliesst damit eine Angebotslücke“, erklärt Florian Tomasi, Produktchef der FTI Touristik AG. „Zum einen kombiniert sie Entspannung mit dem Erlebnis der Alltagskultur vor Ort und vermittelt in kurzer Zeit kompakt viele verschiedene Eindrücke – das wünschen sich unserer Erfahrung nach Reisende bis 35 Jahre immer häufiger. Zum anderen kommt diese Reise, deren Hotels sich im Drei-Sterne-Segment bewegen, Urlaubern mit begrenztem Budget entgegen, die keinen Wert auf Luxusanlagen oder All-Inclusive-Konzepte legen.

Zum Start des Packages heisst das InterCityHotel Salalah die Teilnehmer über die ersten drei Tage willkommen. Es liegt zentral nahe der berühmten Sultan Qaboos Moschee, der Markthallen und des Gold Souks und bietet sich daher als idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren an. Eine erste Orientierung gibt zudem die organisierte Stadtrundfahrt. Weitere Ausflüge führen zum weltweit einzigen Weihrauch-Souk sowie in die Obstplantagen Salalahs, wo frische Kokosnüsse, Papayas und Bananen zum Probieren warten. Einen Szenewechsel bringt die Fahrt in die Rub Al Khali, die grösste Sandwüste der Erde, deren Ausläufer sich in das Hinterland Salalahs erstrecken. Die Gäste übernachten in einem Camp zwischen den Dünen und geniessen am Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel ein Dinner im Stil der Beduinen. Als Ausklang der Rundreise geht es zurück in die Stadt ins Beach Resort Salalah, ein Drei-Sterne-Haus mit direkter Strandlage und einem Süsswasserpool.

 

Salalah authentisch: 

Rundreisepaket aus 7 Übernachtungen inklusive Halbpension, Flug ab Zürich, Transfers sowie Reiseleitung ab 1.099 CHF pro Person im Doppelzimmer.

 

Buchungen und Informationen unter www.fti.ch sowie im Reisebüro.