Service  |  Karriere  |  E-Kataloge  |  Newsletter  |  Kontakt  
Wechselkurs1 EUR = 1,18 CHF

Hammamet Reise buchen mit FTI

Ferien am wohl schönsten Badeort Tunesiens verbringen. Der Ferienort Hammamet lädt seine Besucher zu ausgedehnten Promenadengängen und jeder Menge abwechslungsreicher Aktivitäten ein. FTI wünscht einen gelungene Reise nach Hammamet.

Abflughafen Abflughafen
Bitte wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen aus *
[x]
Basel-Mulhouse
Bern-Belp
Genf
Lugano
Zürich
Innsbruck
Paris - CDG
Metz
Strasbourg
Karlsruhe
Friedrichshafen
Frankfurt
Frankfurt-Hahn
Memmingen
München
Saarbrücken
Stuttgart
Zweibrücken
Mailand

(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.

Frühester Hinflug
Reiseziel
Spätester Rückflug
Reiseregion
Reisedauer
Reisende
Information
Kind 1
Information
Kind 2
Kind 3
Hotelkategorie
Verpflegung
Zimmertyp
Reisepreis
Hotelname/
Hotelcode
Information
Gesamt-
bewertung
Transfer
zum Hotel
Information
Weiter-
empfehlung
Mietwagen
inklusive
Information
Anzahl der
Bewertungen
Veranstalter

 

 

 

 

 

 

Infos zu Ihrer Hammamet Reise

 

Das malerisch an der Südspitze des Cap Bon gelegene Hammamet ist der wohl bekannteste Badeort Tunesiens. Mit seiner Altstadt (der Medina), die von einer, aus dem 12. Jahrhundert stammenden, Stadtmauer umgeben ist und der Festung (der Kasbah) aus dem 15. Jahrhundert bietet Hammamet einen bezaubernden Anblick. Auch das türkische Bad und die Moschee stammen aus dieser Zeit. Neben interessanter Architektur hat diese idyllische Ort einen sehr sauberen, feinen Sandstrand zu bieten. Die Hotels sind meist im maurischen Stil errichtet, bieten im Innern aber allen modernen Komfort, den man von guten Hotels erwarten kann

Allgemeine Informationen

Die Bucht von Hammamet wurde schon von den Römern zu Handelszwecken benutzt. Sie errichteten dort den Ort Pupput. Später ein unbedeutendes Fischerdorf, wurde Hammamet Anfang des vorigen Jahrhunderts von Europäern entdeckt. Unter Ihnen waren viele Künstler wie Gustave Flaubert oder Paul Klee. Sie kauften Grundstücke am Meer und bauten prunkvolle Villen. Diese Villen sind heute meist zu Hotels ausgebaut. Das nur 65 km von Tunis entfernte Hammamet hat heute ca. 63.000 Einwohner. Neben der historischen Altstadt gibt es einen modernen Stadtkern und sowohl einen nördlichen als auch eine südlichen Hotelbezirk. Der südliche Hotelbezirk reicht bis zum neu gebauten Stadtteil Hammamet-Yasmine. Dort befindet sich das Touristenzentrum.

Sehenswürdigkeiten in Hammamet

Ferientipp Hammamet

Strand

Der wunderschöne, helle Sandstrand von Hammamet erstreckt sich über eine Länge von 3km. Vor allem für aktive Reisegäste und Familien mit Kindern bietet sich der wohl schönste Badeort Tunesiens für jede Menge Spass und sportlicher Betätigung an. Wasserski, Jetski, Paragliding und Tretbootfahren gehört genauso zum breiten Angebot wie das beliebte Bananaboot. Die verträumte Promenade lädt jederzeit zu einem ausgedehnten Spaziergang ein.

Ferientipp Hammamet

Kasbah

Die Kasbah, d.h. die Festung, wurde ursprünglich im 9. Jahrhundert zum Schutz des Fischerhafens errichtet. Im 15. Jahrhundert wurde sie zur Residenz des Statthalters erweitert. Heute bildet sie ein unregelmässiges Viereck mit vier Türmen und einem Innenhof. Ihre Mauern sind aus gestampften Lehm, der mit Ziegel verkleidet wurde. Sie sind 12,5 m hoch und 4 m bis 6 m breit. Das einzige Eingangstor führt über einen mehrfach gewinkelten Gang ins Innere.

Ferientipp Hammamet

Medina

Die nur 200 m x 200 m grosse, vollständig von einer Stadtmauer umgebene Medina, die historische Altstadt, liegt auf einer Felszunge, die weit ins Meer reicht. Sie ist von schmalen, teils überdachten Gassen durchzogen. Hier findet man nicht nur eine Vielzahl von Souvenirläden, sondern auch nette, kleine Cafès, die zum Verweilen und Betrachten der Menschenmengen einladen.

Service Hotline täglich von 8-23 Uhr

0848 - 110210
0,08 CHF/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunktarife sind abhängig vom Provider

Ihre Vorteile bei FTI.ch

  • mehr als 30 Jahre Erfahrung
  • weltweite Zielgebiete
  • tagesaktuelle Preise