Dubai Ferien - Ihre Reise mit FTI

Entdecken Sie den Traum aus Tausend und einer Nacht

Kilometerlange Traumstrände, luxuriöse Hotelanlagen und riesige Shopping-Malls – ein Dubai Ferien ist eine Reise der Superlative. Saubere Strände mit beinahe ganzjähriger Sonnengarantie bieten ideale Bedingungen für Wassersportbegeisterte, Strandliebhaber und Familien. Neben der Metropole bietet die Dubai-Wüste nicht nur Sand und Sonne, sondern auch die Möglichkeit, die Seele in einem der Resorts baumeln zu lassen oder bei einem Dinner unter Sternenhimmel die Ruhe und Romantik zu geniessen. Erleben auch Sie einen traumhaften Ferien in Dubai – mit attraktiven Reiseangeboten von FTI.


Top Hotels für Ihre Dubai Ferien


Dubai Reisen für jeden Ferientyp und jedes Budget


Nützliche Reisetipps für Ihren Dubai Ferien

Dubai hat sich innerhalb weniger Jahre vom verträumten Fischerdorf zum expandierenden Ferien- und Shoppingziel der Superlative entwickelt. Nichts scheint unmöglich: Schlittschuhbahnen und eine Skipiste in der Wüste, einzigartige Hotelanlagen, die ihresgleichen suchen, Pferderennen unter Flutlicht oder das faszinierende Insel-Bauwerk "The Palm Jumeirah". Nach nur 6 Flugstunden erleben Sie eine Mischung aus Wüstenabenteuer, Stranderholung, internationalem City-Flair und Shopping-Erlebnis, die perfekte Mischung für einen einzigartigen Dubai Ferien.

 

Ein Ferien in Dubai – grösser, schneller, höher!

Dubai ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats der VAE und ragt direkt an der Küste des Arabischen Golfs in ungeahnte Höhen. In Downtown Dubai befindet sich mit dem Burj Khalifa das derzeitig höchste Gebäude der Welt. Schaut man aus diesen Höhen hinab auf das Inselprojekt “The World”, ist man in der Lage, die einzelnen Kontinente separat zu betrachten. Gewiss handelt es sich dabei nur um ein Miniatur-Wunderland, welches vor der Küste Dubais die Superlative der royalen Stadt repräsentiert. Denn sollte man im Rahmen einer Dubai Reise die beeindruckenden Inselwelten, die von Menschenhand aus dem Meer gehoben wurden, aus der Nähe betrachten, dann würde einem das Wort "Miniatur" nicht zwingend in den Sinn kommen. Auf ähnlich wundervolle Weise wurden weiter südlich zwei Resorts in der Form einer Palme geschaffen, welche die exotische Extravaganz dieser Kulturwelt eindrücklich symbolisieren.

 

Ein Wüstenmeer aus Möglichkeiten

Dubai Reisen locken in eine touristische Oase, in der das Leben blüht, vibriert und genossen wird. Beispielsweise könnte ein Einkaufsbummel in der Mall of Emirates auch durch einen Ski-Ausflug in der hochmodernen Skihalle Ski Dubai ergänzt werden. Am Strand von Dubai bietet sich darüber hinaus ein Paradies für Wassersportler und lässt diese die Surfbretter polieren, die Kites spannen und die Segel hissen. Nicht ohne Grund ragt das Burj Al Arab - eines der luxuriösesten Hotels der Welt - in der Form eines Segels aus dem Arabischen Golf hervor. Im Rahmen einer Dubai Reise sollte auch ein Besuch in der Marina, dem Manhattan von Dubai, nicht ausbleiben. Hier können Sie auf Ihrem Spaziergang die vielen Jachten bewundern und eine leckere Mahlzeit in einem der vielen Restaurants mit Blick aufs Wasser geniessen.

 

Sehenswürdigkeiten während Ihrer Dubai Reise

Dubai – eine Stadt zwischen Tradition und Moderne ist bekannt für spektakuläre Architektur wie dem Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude weltweit mit der Aussichtsplattform „At the Top“. Der älteste Stadtteil Deira am Ostufer des Creeks lockt mit vielen günstigen Einkaufsmöglichkeiten. Dort befinden sich auch der Gold- und der Gewürz Souk. Bur Dubai mit historischen Sehenswürdigkeiten, dem Dubai Museum und den alten Vierteln Bastakiya mit den traditionellen Windtürmen und Shindagha liegt am Westufer des Creeks. Im Stadtteil Downtown Burj Dubai befindet sich neben dem Burj Khalifa auch das weltgrösste Einkaufszentrum, die Dubai Mall. Der Stadtteil Dubai Festival City ist ein riesiges Einkaufs- und Unterhaltungszentrum mit über 600 Restaurants und Geschäften. Im quirligen Viertel Satwa findet jeder Schnäppchenjäger etwas. Auf der Al Diyafah Road finden Sie zahlreiche Geschäfte und Restaurants.

 

Shopping & Freizeit in Dubai

Strandpromenade: Entlang der Promenade “The Walk“ bietet es sich nach einem Tag am Strand an, den Abend entspannt in einem Café ausklingen zu lassen. Aber auch Shoppingbegeisterte kommen hier nicht zu kurz und können interessante landestypische Souvenirs finden.

Diejenigen, die ihr Einkaufserlebnis zum Abenteuer werden lassen wollen, empfehlen wir die Dubai Mall sowie die Mall of the Emirates. Indoor-Skipisten, Eislaufbahn, Unterwasserzoo, 500 Restaurants und über 1000 Geschäfte. Hier findet man alles, von dem man kaum wagt, zu träumen.

Dubai Water Canal: Diese 3,2 km lange Wasserstrasse erstreckt sich vom Creek, dem ursprünglichen Handelszentrum der Stadt, durch die Business Bay bis hin zum Arabischen Golf. Machen Sie einen Spaziergang am Ufer des Kanals oder eine Bootsfahrt – der Kanal bietet sich neben “The Walk” auch hervorragend dazu an, den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Aquaparks in Dubai: “Tower of Poseidon“, “Aquaconda”, “Zoomerango“ - so heissen nur drei der zahlreichen Wasserrutschen des Wasserparks Aquaventure im Hotel Atlantis – The Palm. Das Aquaventure ist einer der vielen Wasserparks in und um Dubai. Hier wird Wasserspass ganz gross geschrieben, obwohl man sich mitten in der Wüste befindet.

Freizeitparks: Dubai hat eine Vielzahl neuer Freizeitparks, die Spiel, Spass und Action für die ganze Familie versprechen. Während Sie sich in den IMG Worlds of Adventure auf modernsten Fahrgeschäften austoben können, laden Sie die Dubai Parks and Resorts zu aufregenden Abenteuerreisen ins Legoland, in die Bollywood Parks, ins Motiongate oder Riverland ein.

Karama Shopping Komplex: günstige Souvenirs, Kleidung und Lederwaren.

Souk Khan Murjan: Vielzahl an Produkten der traditionellen Handwerkskunst, auch Kronjuwel der Wafi City Mall genannt.

Burj Khalifa: Eines der architektonischen Wahrzeichen Dubais ist der höchste Turm der Welt – der Burj Khalifa. DEM “Must See“ in Dubai. Wagen Sie den Blick in die Vergangenheit durch eines der vielen interaktiven Ferngläser und staunen Sie darüber, wie schnell sich Dubai im Verlauf der kurzen Zeit gewandelt hat.

 

Die beste Reisezeit für Dubai Ferien

Dubai ist ein Reiseziel mit Wärmegarantie. Die Wintermonate von November bis April verwöhnen Sie mit 8-10 Sonnenstunden und angenehmen Tagestemperaturen von 25-30 °C. Perfektes Wetter für einen Badeferien in Dubai! Wer die Stadt vor allem beim Sightseeing erkunden möchte sollte im Dezember, Januar oder Februar seine Reise planen. In den Sommermonaten von Mai bis Oktober steigen die Temperaturen weit über 30 °C und können durchaus die 40 °C Marke knacken. Falls Sie hitzeempfindlich sind oder zu Kreislaufproblemen neigen, sollten Sie diese Monate meiden. Gleichzeitig können Sie in der Nebensaison günstige Hotelschnäppchen in Dubai ergattern.

 

Visa & Einreise in Dubai

Die arabischen Airlines Emirates, Etihad und Oman Air bieten täglich günstige Flüge zu Ihren Traumzielen am Arabischen Golf an.

Gäste mit einem Pass aus Deutschland, Österreich und der Schweiz müssen vor der Einreise in die VAE kein Visum beantragen, sondern erhalten bei Ihrer Ankunft ein Visum für 90 Tage. Dazu müssen Sie ihren regulären Reisepass, der mindestens noch sechs Monate gültig sein muss, vorzeigen. Es ist nicht möglich, das Visum zu verlängern. Der Visumsinhaber kann das 90-Tage-Visum bei Ankunft innerhalb von 180 Tagen ab der ersten Einreise nutzen.