Aktuelle Meldungen: Wichtige Informationen der FTI Group Reiseveranstalter zu Reisen und neuen Einreisebestimmungen

Service-Hotline+41 848 - 110210

Condor

Das Leben braucht Ziele! Mit Condor erreichen Sie viele.

Mit Condor erreichen Sie in diesem Jahr die schönsten Traumziele in Europa nonstop ab Zürich. Wie wäre es mit Wassersport auf den Kanarischen Inseln, Traumstränden und glasklarem Wasser auf Sardinien oder einem Sangria am Strand von Mallorca?

Und das Beste: Mit Condor und FTI Touristik bleiben Sie in diesen besonderen Zeiten ganz flexibel. Bei allen gebuchten Flügen als Pauschalarrangement inkl. FTI Flex Paket können Sie Reisezeitraum und Strecke bis 14 Tage vor Abflug gebührenfrei umbuchen – ganz einfach und ohne Angabe von Gründen.


Mit Condor können Sie auf der Kurz- und Mittelstrecke zwischen zwei verschiedenen Klassen wählen: der Economy Class und der Business Class. In der Economy Class geniessen Sie besten Komfort dank der neuen, ergonomisch geformten Ledersitze. Die Condor Flugbegleiter werden dafür sorgen, dass Sie sich an Bord rundum wohl fühlen. Vorab können Sie ab 5.00 CHF ein Condor à la Carte Gericht vorbestellen und im Classic Tarif ein 20kg Gepäckstück aufgeben sowie ein Handgepäckstück (max. 8 kg) mit an Bord nehmen.

In der Business Class reisen Sie noch bequemer und kommen noch entspannter am Ziel an: geniessen Sie viele Annehmlichkeiten an Bord und am Boden, z.B. den freien Mittelsitz für mehr Komfort und Privatsphäre. Selbstverständlich kommen Sie in der Business Class in den Genuss von Getränken und der feinen Condor à la Carte Gerichte aus aller Welt – vollkommen kostenlos.

Wenn Sie gerne aus dem Fenster blicken, als Familie zusammensitzen möchten oder mehr Beinfreiheit wie auf unseren XL-Seats in der Notausgangsreihe wünschen, ist die Sitzplatzreservation die perfekte Wahl. Dies können Sie bis 48 Stunden vor Abflug schon ab 10.00 CHF machen. Für Gäste in der Business und Economy Best ist die Sitzplatzreservation selbstverständlich kostenlos.


Streckennetz

Die schönsten Ferienziele in Europa erreichen Sie nonstop ab Zürich. Von Zürich, Basel und Genf können sie via Frankfurt auch traumhafte Fernreiseziele mit Condor erreichen. Dazu gehören zum Beispiel die Dominikanische Republik (Punta Cana oder Puerto Plata), Cancún in Mexiko, die Malediven oder Seychellen im Indischen Ozean oder Las Vegas und Seattle an der amerikanischen Westküste.

Neue Flotte für Condor

Der 2-Liter-Flieger kommt: Deutschlands beliebtester Ferienflieger Condor hat die Bestellung von 16 Airbus A330-900neo der neuesten Generation beschlossen. Condor setzt als deutscher Erstkunde der Airbus A330neo auf modernste Technologie, maximale Effizienz und höchsten Kundenkomfort. Der Treibstoffverbrauch pro Passagier auf 100 Kilometer wird bei 2,1 Litern liegen, damit ist Condor dann mit einem europäischen Spitzenreiterwert unterwegs. Das erste Flugzeug wird im Herbst 2022 erwartet, der Austausch der gesamten Langstreckenflotte soll bis Mitte 2024 abgeschlossen sein.

Besondere Zeiten erfordern besondere Massnahmen

Die Sicherheit der mitfliegenden Gäste sowie des Personals an Bord und am Boden liegt Condor am Herzen. Dementsprechend wurden zahlreiche Sicherheitsmassnahmen etabliert, damit Sie mit einem guten Gefühl buchen können.