Service-Hotline+41 848 - 110210

Ras Al Khaimah

Boutique-Emirat für alle Sinne

Kilometerlange Traumstrände, Hotels der Extraklasse, lebendige Traditionen, Entspannung und viel Action – das erwartet Sie in Ras Al Khaimah. Ob Familien mit Kindern, abenteuerlustige Paare oder Ruhesuchende, hier ist für jeden Gast etwas dabei. Entdecken Sie orientalische Gastfreundschaft und eine jahrhundertealte Kultur in der fruchtbarsten Region des gesamten Landes. Temperaturen, die selbst im Winter zwischen 25 und 30 Grad Celsius liegen, machen Ras Al Khaimah zu einer ganzjährigen Top-Badedestination. In den verschiedenen Regionen Al Hamra und Marjan Island, der Old City und der beeindruckenden Ras Al Khaimah-Wüste gibt es so viel zu entdecken und zu erleben, dass Ferien kaum ausreichen


Unsere Hoteltipps für Ihre Ras Al Khaimah Ferien


Was ist an dem Emirat so besonders?

 

 

7000 Jahre Kultur

Ras Al Khaimah bietet ein besonders reiches kulturelles Erbe, welches 7.000 Jahre zurück reicht und sehr stark von der Wüste, der Seefahrt und der arabischen Lebensart geprägt ist. Faszinierende Traditionen wie Kamelrennen, Falknerei und Perlenfischen spielen noch heute eine Schlüsselrolle im einheimischen Leben. Die verschiedenen lokalen Museen und Festungen, wie beispielsweise das Dhayah Fort, sind eine gute Möglichkeit, einen Einblick in die Kultur und Geschichte des Emirats zu bekommen.

Sonara Camp Al Wadi

Nach dem gleichen preisgekrönten Konzept wie das Schwesterhotel in Dubai entwickelt, liegt dieses
atemberaubende Wüstenrefugium auf dem Gelände des Ritz Carlton Al Wadi, umgeben von der Schönheit der arabischen Wildnis. Ihre Gesellschaft beim Abendessen besteht aus Oryx- und Gazellenherden oder
ab und an einem der scheuen arabischen Rotfüchse. Von Kamelreiten über Sandboarding und Volleyball bis hin zu einer spektakulären Falken-Show bei Sonnenuntergang – Sonara begeistert jeden.

 

Jais Sledder

Komfortable Sommerbobs, gleiten bequem auf bodennahen Schienen. Sie erreichen bis zu 40 Stundenkilometer, wenn Sie das Hajar-Gebirge hinunterrasen und bieten dabei herrliche Panorama-Blicke auf die spektakuläre Küstenlinie. Die Geschwindigkeit scheint gefühlt zehnfach höher, weil man so nah am Boden sitzt. Die voll kontrollierbare Fahrt dauert etwa acht Minuten, in denen 1.840 aufregende Meter mit Haarnadelkurven und Hügeln überwunden werden.