Service-Hotline+41 848 - 110210

Ko Samui entdecken - Ihre Ferien mit FTI

Traumstrände, das türkisfarbene Meer, prunkvolle Tempelanlagen und malerische Urwälder machen den Charme der thailändischen Insel Ko Samui aus. Sie liegt im Golf von Thailand und ist die drittgrösste Insel des südostasiatischen Staates Thailand. Jährlich reisen Touristen aus der ganzen Welt auf die Ferieninsel, die für ihre gastfreundlichen Einwohner, die wunderschöne Natur und das ganzjährig warme Klima bekannt ist. Entdecken auch Sie die Insel und erleben Sie Entspannung pur!


Top Hotels auf Ko Samui

Ko Samui Ferien für jeden Reisetyp


Beliebte Hotels auf Ko Samui

Renaissance Koh Samui Resort & Spa

Renaissance Koh Samui Resort & Spa

 

Thailand, Thailand: Insel Koh Samui, Lamai Beach (Insel Koh Samui)


+

10 Tage | ÜF

p.P. ab € 1180
CHF
1253
Le Meridien Koh Samui Resort & Spa

Le Meridien Koh Samui Resort & Spa

 

Thailand, Thailand: Insel Koh Samui, Lamai Beach (Insel Koh Samui)


+

10 Tage | ÜF

p.P. ab € 1337
CHF
1420
Royal Muang Samui Villas

Royal Muang Samui Villas

 

Thailand, Thailand: Insel Koh Samui, Choeng Mon Beach - Bo Phut (Insel Koh Samui)


+

10 Tage | ÜF

p.P. ab € 1355
CHF
1439
Belmond Napasai

Belmond Napasai

 

Thailand, Thailand: Insel Koh Samui, Bang Por Beach - Maenam (Insel Koh Samui)


+

10 Tage | ÜF

p.P. ab € 1360
CHF
1444
AVANI+ Samui

AVANI+ Samui

 

Thailand, Thailand: Insel Koh Samui, Taling Ngam Beach (Insel Koh Samui)


+

10 Tage | ÜF

p.P. ab € 1373
CHF
1458

Nützliche Infos für Ihre Ferien auf Ko Samui

Wann genau die ersten Siedler auf Ko Samui eintrafen, kann nicht belegt werden. Glaubt man den Legenden der Einheimischen, so leben bereits seit mindestens 1.500 Jahren Menschen auf der thailändischen Insel. Erstmals schriftlich erwähnt wurde die Insel jedoch erst im 17. Jahrhundert. Damals strandeten die ersten chinesischen Siedler hier. Später folgten ihnen Thais. Derzeit leben rund 45.000 Menschen auf Ko Samui. Sie leben grösstenteils vom Tourismus, dem Fischfang und der Landwirtschaft. Ihre Amtssprache ist Thai und die Währung vor Ort sind Baht.

Ferientipp Ko Samui - Big Buddha

Big Buddha ist das Wahrzeichen der Insel und die beliebteste Attraktion unter Reisenden. Im Jahr 1972 wurde die insgesamt 12 Meter hohe und komplett vergoldete Statue eines Buddha erbaut. Sie steht in einer Klosteranlage auf einer kleinen Insel vor der Küste von Ko Samui. Nicht nur Big Buddha, sondern auch die dazugehörige Tempelanlage sind sehenswert. Neben den Mönchen finden Reisende Stände mit Andenken und ein gastronomisches Angebot.

Ferientipp Ko Samui - Nationalpark

Von Ko Samui aus erreichen Reisende mit Booten den Nationalpark Mu Ko Ang Thong. Er besteht aus zahlreichen kleinen Inseln und gewährt einen unvergesslichen Einblick in die ursprüngliche Flora und Fauna Thailands. Bei Wanderungen oder Campingausflügen auf einer der kleinen Inseln des Nationalparks erleben Reisende exotische Pflanzen und Tiere hautnah. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es auch, in den seichten Buchten des Mu Ko Ang Thong Nationalparks zu tauchen oder zu schnorcheln.

Ferientipp Ko Samui - Magic Buddha Garden

Den Magic Buddha Garden zu finden, ist nicht ganz leicht. Doch der mühsame Anstieg auf die Hügel von Ko Samui lohnt sich definitiv. An einem Hang mit Wasserfall stehen gleich mehrere Buddha Statuen beieinander. Sie ergeben ein harmonischen Gesamtbild und sind eigentlich das Werk eines künstlerisch begabten Bauers von Ko Samui. Die Statuen schmücken seinen privaten Garten. Dieser ist jedoch für Touristen geöffnet und das ganze Jahr über eine echte Attraktion.