Service-Hotline+41 848 - 110210

Langzeitferien auf Gran Canaria

Überwintern im Warmen

Sie möchten dem Winter & der Kälte entfliehen? Überwintern Sie auf Gran Canaria mit unseren günstigen Langzeit Ferienangeboten. Lassen Sie sich hier bei FTI inspirieren!


Top-Hotels für Ihre Langzeitferien auf Gran Canaria


Günstige Hotels auf Gran Canaria für Ihre Langzeitferien

BlueBay Beach Club

BlueBay Beach Club

 

Spanien, Gran Canaria, Bahia Feliz / Tarajalillo (San Agustin)


+

3 Wochen | ÜF

p.P. ab € 1097
CHF
1077
Hotel Puerto de Las Nieves

Hotel Puerto de Las Nieves

 

Spanien, Gran Canaria, Puerto de las Nieves (Agaete)


+

3 Wochen | ÜF

p.P. ab € 1104
CHF
1084
HL Rondo Hotel

HL Rondo Hotel

 

Spanien, Gran Canaria, Playa del Ingles


+

3 Wochen | ÜF

p.P. ab € 1132
CHF
1112
Hotel LIVVO Los Calderones

Hotel LIVVO Los Calderones

 

Spanien, Gran Canaria, Campo Internacional (Maspalomas)


+

3 Wochen | ÜF

p.P. ab € 1176
CHF
1155
Concorde

Concorde

 

Spanien, Gran Canaria, Las Palmas


+

3 Wochen | ÜF

p.P. ab € 1188
CHF
1167

Langzeitferien Gran Canaria

Gran Canaria ist die drittgrösste Insel der spanischen Kanaren und liegt nur knapp 200 km von der westlichen Küste Afrikas entfernt. Das herrliche Eiland hat eine fast kreisrunde Form und besitzt rund 830.000 Einwohner. Die Hauptstadt Las Palmas ist mit annähernd 380.000 Einwohnern die grösste Stadt der sieben kanarischen Inseln.

Gran Canaria - Miniaturkontinent mit mildem Klima

Äquator- und Golfstromnähe machen Gran Canaria ganzjährig zu einem attraktiven Ort für Langzeitferien. Das Klima ist mild und die Temperaturen fallen auch im Winter eher selten unter 20 Grad, im Hochsommer wird es selten wärmer als 30 Grad. Aufgrund der geographischen und klimatischen Verhältnisse wird Gran Canaria auch gerne als Miniaturkontinent beschrieben. Der Norden der Insel ist etwas feuchter als der trockene Süden, dennoch sind auf der Insel durchschnittlich nur etwa 26 Regentage im Jahr zu verzeichnen. Im Frühjahr bis Spätsommer, vor allem in den Monaten Mai bis August ist mit nahezu keinem Niederschlag zu rechnen. Eine ideale Zeit also, herrliche Langzeitferien auf Gran Canaria zu verbringen.

Vielfältige Möglichkeiten für einen Langzeitaufenthalt

Auf Gran Canaria ist vor allem der trockene, südliche Teil hervorragend touristisch erschlossen. Für einen Langzeitaufenthalt auf der malerischen Insel bieten sich daher südlich gelegene Ferienorte, wie die kleine, direkt am Meer liegende Ortschaft Bahia Feliz oder das grössere, südwestliche Tourismuszentrum Puerto Rico an. Etwas ruhigere Ferienregionen finden sich im weniger besuchten Inselinneren und im Norden, hierzu zählen zum Beispiel das gemütliche Fischerdorf Puerto de las Nieves im nördlichen Teil der Insel oder auch das beschauliche Firgas, westlich von Las Palmas. Natürlich stellt auch gerade die lebendige Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria gemütliche Domizile für einen längeren Aufenthalt auf Gran Canaria zur Verfügung.

Natur und Kultur für jeden Geschmack geniessen

Während der Langzeitferien auf Gran Canaria sind Ausflüge zu den faszinierenden Sehenswürdigkeiten und herrlichen Naturschauplätzen auf jeden Fall empfehlenswert. Das Erkunden von Las Palmas mit seiner historischen Altstadt Vegueta ist sicherlich ein absolutes Muss. Vegueta verfügt unter anderem über die aus dem 15. Jahrhundert stammende, berühmte Kathedrale Santa Ana, die auch als Bischofssitz der kanarischen Inseln fungiert. Ebenfalls eine Tagesreise wert ist das altehrwürdige Fischerdorf Puerto de Mogán, welches aufgrund seiner Architektur auch gerne als das Venedig des Südens bezeichnet wird. Natur- und Kulturliebhaber sollten unbedingt die Höhlen von Artenara besichtigen, hier ist auch eine Marienstatue aus dem 14. Jahrhundert in einer kleinen Höhlenkapelle zu bewundern. Auch der im Nordosten gelegene Botanische Garten Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo ist mit seinem 27 Hektar grosse Garten und rund 500 endemischen kanarischen Pflanzenarten eine Augenweide. Einheimische Lebensart kann zum Beispiel auf dem grossen Fischerfest Vara del Pescao im Dorf Playa de Arinaga erlebt werden, das jährlich im August Canarios von überall auf der Insel zum gemeinsamen Feiern herbeilockt.